shadow
Nachtsheim.info > Land & Leute

Verbandsgemeinde

Gemeinsam die Krise meistern Die Ausbreitung des Corona-Virus stellt uns alle vor enorme Herausforderungen. Eine Situation wie die jetzige haben wir alle noch nicht erlebt. Plötzlich ist alles anders. Um


Coronavirus

Sicherstellung der örtlichen Versorgung Die Corona-Pandemie schränkt zunehmend den Alltag der Menschen ein. Vor allem für gefährdete Gruppen wie Senioren sind auch alltägliche Aufgaben mit einem Ansteckungsrisiko verbunden. Zudem ist


CDU

Ortsbegehung Lind am 17.04.2020 abgesagt Nach der Allgemeinverfügung der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz zu weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen aufgrund des Corona-Virus vom 17.03.2020 sind Veranstaltungen grundsätzlich untersagt, wobei der Veranstaltungsbegriff dabei weit zu


FFW

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Nachtsheim Am Samstag, 7. März 2020 fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Nachtsheim statt. Wehrführer und Vorsitzender Marco Schüller durfte neben seinen aktiven Floriansjüngern und den


Pflege Informationsvortrag

Herausforderungen in der Pflege Informationsvortrag in Nachtsheim Aufgrund des Corona-Virus wurden im Landkreis Mayen-Koblenz alle Veranstaltungen der nächsten Wochen abgesagt. Leider konnte daher auch der Themenvortrag „Hilfe bei Pflege und


Kirche und Corona

Pastor Dreser hat verschiedene Informationen, rund um die Pfarrei im Zusammenhang mit der Coronakrise, auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft veröffentlichen lassen. Liebe Schwestern und Brüder, liebe Pfarrangehörige in unseren Pfarreien,


Initiative: Ich bin dabei

Einladung zum Treffen der Projektgruppen Wir laden ganz herzlich zum Treffen der Projektgruppen ein. Mittwoch, 18.03.2020 um 14:00 Uhr im Besprechungsraum der Verbandsgemeinde Vordereifel in Kottenheim.  


Corona-Hotline

Corona-Hotline: Bürger sind dankbar für Serviceangebot von Kreis und Stadt   Gut 100 Anrufe zum Thema Coronavirus sind nach Freischaltung des gemeinsamen Bürgertelefons des Landkreises Mayen-Koblenz und der Stadt Koblenz